bibottom

BIBOTTOM

Eine doppelte Sitzfläche für öffentliche Strukturen, wo Leute warten müssen, beobachten, sich amüsieren: Museen, Wartesäle, Friseure, Geschäfte, Diskotheken, Golfplätze...erleichtert Bekanntschaften, indem erreicht wird, dass sich wirklich jemand zu einem anderen setzt, auch wenn man in verschiedene Richtungen schaut. Es werden unerwartete Beziehungen geschaffen und der Dialog zwischen Personen, die sich gar nicht kennen, wird möglich!

< back | Technisches Datenblatt